Paar vergoldete Louis-Philippe Kerzenleuchter um 1860

169,00 €

Kein Ausweis der USt., da Differenzbesteuerung nach § 25a UStG.
zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 1-3 Werktage

Verfügbare Stückzahl 1

0

  • GK14783
Magnetisches Weißblech und Eisengussfüße. Mäanderbordüren, vergoldet (bei Kunstlicht... mehr
Paar vergoldete Louis-Philippe Kerzenleuchter um 1860

Magnetisches Weißblech und Eisengussfüße. Mäanderbordüren, vergoldet (bei Kunstlicht fotografiert und damit etwas überbelichtet - bei Tageslicht wirkt der Farbton wie Rotgold). Über eiserne Gewindestange verschraubt. Höhe 26 cm. 

Zustand: Ein Leuchter hat über der Fußglocke einen Knick, die Säule steht aber gerade (auf dem ersten Foto der linke Leuchter). Eine Fußglocke ist unrund. Goldverlust an den Füßen und am Innenrand der Tüllen. 

Zuletzt angesehen