Große Loetz Carneol-Glas Schale circa 1888

480,00 €

Kein Ausweis der USt., da Differenzbesteuerung nach § 25a UStG.
zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 1-3 Werktage

Verfügbare Menge 1

Verkaufte Menge: 0

  • GK10324
Mundgeblasenes farbloses Glas mit opak pinkfarbenem Innenfang. Rot geäderte Deckschicht.... mehr
"Große Loetz Carneol-Glas Schale circa 1888"
Mundgeblasenes farbloses Glas mit opak pinkfarbenem Innenfang. Rot geäderte Deckschicht. Sogenanntes "Carneol-Glas". Ausgekugelter Abriß. Feine Goldbemalung und Punktumrandung in weißem Email. Loetz in Klostermühle um 1888. Länge 29 cm, Tiefe 21 cm, Höhe 12,5 cm. 1312 Gramm. Standfläche und Vergoldung des Oberrandes sind berieben, sonst unbeschädigt, ohne Kratzer.

Literatur:
Neuwirth; Loetz Austria 1905-1918, Seite 29, Vase 4. Viertel 19. Jh.
Lötz - Böhmisches Glas 1880-1940, Seite 52 bzw. 286, Nr. A3
Glasmuseum Passau, Das Böhmische Glas 1700-1950, Band III, Seite 127, bzw. zur Bemalung: Seite 128, Nr. 163.

Big Loetz Carneol-Glass Bowl circa 1888

 
 
Mouthblown clear glass with opaque pink inlay. Red marbled onlay. So called "Carneol-glass". Polished pontil. Fine gilding and white enamel outlines. Loetz in Klostermühle circa 1888. Length 29 cm x 21 cm. Height 12,5 cm. 1312 gr.. The base with pontil is rubbed, also the gilding of the top rim. Except this in good condition, no scratch or crack.
Literature:

Neuwirth; Loetz Austria 1905-1918, page 29, a vase 4th. quarter of the 19th. c.
Lötz - Böhmisches Glas 1880-1940, page 52 and 286, no. A3
Glasmuseum Passau, Das Böhmische Glas 1700-1950, vol. III, page 127 and 128, no. 163.
Zuletzt angesehen