Großformatige Radierung HARPENER BERGBAU AG von Hermann Kätelhön

120,00 €

Kein Ausweis der USt., da Differenzbesteuerung nach § 25a UStG.
zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 1-3 Werktage

Verfügbare Stückzahl 1

0

  • GK12759
Circa 1928-1933. Plattengröße 60,6 x 44,5 cm. Blattgröße 70,5 x 55 cm. Unsigniert. Vorderseitig... mehr
"Großformatige Radierung HARPENER BERGBAU AG von Hermann Kätelhön"

Circa 1928-1933. Plattengröße 60,6 x 44,5 cm. Blattgröße 70,5 x 55 cm. Unsigniert. Vorderseitig gleichmäßig gebräunt, sonst ohne Flecken oder Bug (war hinter Glas gerahmt. Rückseitig fingerfleckig und am Außenrand Spuren einer alten Montierung.

Hermann Kätelhön (1884-1940), Zeichner, Radierer, Lithograph, Holzschneider und Keramiker. Tätig u.a. in der Willingshäuser Malerkolonie, Arbeiten an den "Großen Deutschen Kunstausstellungen" in München.

Die Radierung ist abgebildet auf dem Flyer zur aktuellen Ausstellung AUFBRUCH IM WESTEN - DIE KÜNSTLERSIEDLUNG MARGARETHENHÖHE RUHR MUSEUM AUF ZOLLVEREIN ESSEN vom 8.4.2019 - 5.1.2020.

Das Blatt wird mit weitem Durchmesser gerollt im Karton geliefert.       

Zuletzt angesehen