Empire Becherglas - Franz Anton Riedel 1810-20

550,00 €

Kein Ausweis der USt., da Differenzbesteuerung nach § 25a UStG.
zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit innerhalb Deutschlands ca. 1-3 Werktage

Verfügbare Menge 1

Verkaufte Menge: 0

  • GK10115
Schnitt Franz Anton Riedel, Isergebirge 1810-20. Mundgeblasenes Glas. Plangeschliffener Boden.... mehr
"Empire Becherglas - Franz Anton Riedel 1810-20"

Schnitt Franz Anton Riedel, Isergebirge 1810-20. Mundgeblasenes Glas. Plangeschliffener Boden. Bodenrand mit Kerbschliffbordüre. Teils geblänkte, fein geschnittene Landschaftsinsel mit Monogrammkartusche mit Initialien vor Postament. Randbordüre mit Stehkopfblüten und Girlande. Höhe 9 cm, Ø 6,5 cm. Sehr guter Zustand.

Beispiele mit typischen Postamentmotiven:

RIEDEL - EINE SYMPHONIE AUS GLAS. 10 Generationen Glasmacher. Ausstellung im Tiroler Landesmuseum Innsbruck 1994. Seiten 32+33      

Zuletzt angesehen