Zurück zur Homepage

HomeemailSucheKontaktVersandkostenAGBWiderrufsbelehrungDatenschutzerklärungImpressumLinksInhaltwww.glaswolf.de




Grafik








Kohlezeichnung STILLEBEN MIT VASEN - signiert Pfingsten 1959 Sr. Pientia
gm209
Kohle- oder Kreidezeichnung auf Karton. Unten signiert "Pfingsten 1959 Sr. Pientia"

(evtl. Sister Maria Pientia (bürgerlicher Name Josepha Anna Maria Selhorst), deutsche Mariannhiller Missionsschwester vom kostbaren Blut (CPS – congregatio pretiosi sanguinis) sowie Künstlerin und Kunstpädagogin. Sie war in Südafrika tätig und galt als „one of South Africa's leading religious artists“. Ihr Ordensname war Sr. Maria Pientia, Sr. M. Pientia Selhorst bzw. Sister Mary Pientia. ".... Zur Spezialisierung auf die Gestaltung von Glasfenstern in Kirchen konnte sie sich 1956/1957 an der Kunstakademie Düsseldorf unter ihrem Förderer, dem gerade nach Düsseldorf berufenen Professor für Glasmalerei Georg Meistermann, in dessen Klasse für Monumentalmalerei für Kirchenraum-Flächen weiter ausbilden lassen...." (Quelle: Wikipedia))

Format des Bildträgers: 42 x 52 cm.

Gesamtformat mit Rahmen: 48 x 58 cm.

Hinter Glas mit ca. 1 cm tiefem Passepartout gerahmt. Am Passepartoutrand etwas gebräunt. Sonst sauber, ohne Stockflecken, das Glas ist auch von innen klar. Der Karton zeigt im Streiflicht im Abstand von ca. 1,5 cm horizontale Linien, ein Wasserzeichen ist jedoch nicht erkennbar.

Ungeöffnet. Die Rahmenkanten sind berieben.

gm209
EURO: 150,00

(inkl. MwSt.(Differenzbesteuerung) zzgl. Euro 7,- Versandkosten für ein Paket innerhalb Deutschlands)